Autofahrt und CES

Franz Alois
Erstellt: Vor 10 Monaten · 0
Hallo Claudius,
dürfte man eigentlich währen der Autofahrt eine Session mit dem OASIS Pro durchführen ?  Natürlich darf man Sub-Delta mit 50% Pulsweite oder Delta und Theta nicht machen. Eine 100 Hz Session wahrscheinlich auch nicht. Aber wie schaut es mit Alpha, Beta 1 oder Beta 2 aus ?
Liebe Grüße
Franz

Claudius
Erstellt: Vor 10 Monaten · 0
Hallo Franz,

hinsichtlich der Anwendung der CES während einer Autofahrt sehe ich überhaupt kein Problem.
Auch das 100 Hz Programm kann man bedenkenlos anwenden.

Lediglich von dem Sub-Delta Programm mit 50% Pulsweite ... bzw. von jeglichen Programme mit 50% Pulsweite (falls ggf. selbst so programmiert) würde ich abraten, da diese Form der CES-Stimulation ja doch eine gewisse Schummrigkeit auslöst.

Liebe Grüße
Claudius
Neuroregulation ist unsere Leidenschaft.
Franz Alois
Erstellt: Vor 10 Monaten · 0
Hallo Claudius,
recht herzlichen Dank für Deine Erklärung !  
Liebe Grüße
Franz